top of page
154162923_240722254374858_4237900664016025851_n.jpg

Manchmal gibt es immer wieder neue leckere Kreationen auf dem Tisch. Wir haben hier ein paar Anregungen und Rezepte für euch. 

134233589_202069868240097_6134105247685616526_n.jpg

LINGUINE PICCANTI DI PASTA DI SEMOLA DI GRANO DURO CON ZUCCHINI E GAMBERI ROSSI 

Traditionell kommt am Silvestertag in Süditalien Fisch - oder Meeresfrüchte auf den Mittagstisch. 
Ab 24.00Uhr bekommt das Silvestergericht in Italien eine ganz besondere Bedeutung. Traditionell essen die Italiener Linsen an Silvester. Die Linsen symbolisieren Geldstücke. Daher sagt man - je mehr Linsen man an Silvester isst, desto reicher wird man im kommenden Jahr. Die Linsen werden dabei häufig mit der weitverbreiteten Cotechino, eine Rohwurst aus Schweinefleisch, serviert.


 

Tortellini burro, salvia e mandorle tostate

Tortelloni in Salbeibutter mit gerösteten Mandeln - dazu garniert mit leckeren Himbeeren... Wie soll man da widerstehen? Lecker

Italienisches Fladenbrot - heute mit Räucherlachs, Zucchini, Mozzarella, Tomaten, Salat, Rucola, geröstete Mandeln und selbstgemachten Zitronenöl

Piadina ist ein typisches italienisches Street Food. Im antiken Rom wurde es in speziellen, beheizten Terrakotta-Tellern zubereitet. Die klassische Füllung nach romagnolischer Tradition besteht aus weichem Squacquerone-Käse (italienischer Frischkäse), Schinkenwürfeln und einer kleinen Handvoll Rucola.

Aber natürlich sind den Variationen keine Grenzen gesetzt. Lecker

Citrus Fruits

Italienischer Orangen - Kokos Plumcake

REZEPT

Als 'plum cake' wird in Italien ein länglicher (quaderförmiger) Kuchen bezeichnet, unabhängig von der Rezeptur.

In Italien eignet sich dieser leckere Kuchen perfekt zum Frühstück oder Kaffee.

3 Eier

170 g Mehl

180 g Zucker

110 g Butter

90 ml Saft aus gepressten Orangen

1 geraspelte Orange

50 g Kokosmehl

8 g Backpulver

Puderzucker zum bestreuen - garnieren mit leckeren Früchten...

Buon appetito

Pellkartoffeln mit Kräuterquark 

Pellkartoffeln mit Kräuterquark Eins meiner Lieblingsgerichte aus DDR-Zeiten...

REZEPT - 500g Speisequark, 1-2 Zwiebeln, Schnittlauch, Petersilie, verschiedene Kräuter nach Bedarf, wer den Quark cremiger mag, kann Milch oder Sahne und etwas Öl (Leinöl) dazugeben... Salz und Pfeffer... Alles verrühren und mit Pellkartoffeln servieren... Lecker

bottom of page